Skip to main content
Arrival selects HERE SDK for its Electrical Vehicles

Arrival nutzt das HERE SDK für seine E-Fahrzeuge

London und Amsterdam
19 May 2021
Download PDF:
  • Die Fahrzeugnavigation von Arrival basiert auf Technologie von HERE
  • Das HERE SDK berechnet Routen und Fahrpläne und ermöglicht Shared-Mobility-Lösungen

Arrival, der Fahrzeughersteller mit einem neuen Ansatz zur Konstruktion und Montage von Elektrofahrzeugen, nutzt Software von HERE Technologies, der Plattform für ortsbezogene Daten und Technologie, für seine Navigationslösung.

Bereits seit 2015 entwickelt Arrival eigene proprietäre Hardware, Software und Robotik. Diese Technologien ermöglichen die Produktion von E-Fahrzeugen in einzigartigen Mikrofabriken. Sie benötigen wenig Platz und Ressourcen, haben geringe Investitionskosten und sind lokal verteilt, um die Gemeinden vor Ort zu versorgen. Elektrofahrzeuge profitieren von vorhersehbaren Routen und dem nächtlichen Aufladen im Depot und fügen sich nahtlos in kommerzielle Flotten ein. Mit dem durch die Corona-Pandemie weiter beschleunigten Aufstieg des E-Commerce und der steigenden Nachfrage nach Lieferungen am selben Tag der Bestellung wird erwartet, dass der Markt für kommerzielle Flotten weltweit weiter wachsen wird. Angesichts der dringenden Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, bietet das integrierte Transport-Ökosystem von Arrival Städten und Unternehmen die Möglichkeit, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Das Software Development Kit (SDK) von HERE geht weit über Standardfunktionalitäten von Kartendarstellung, Routenberechnung und Suche hinaus. Es bietet neben Echtzeitinformationen zur Position von mobilen Objekten auch Offline-Funktionen zur Routenberechnung, Standortsuche und Navigation. Das hochkomprimierte Datenformat bietet schnelle Upload-Zeiten und ein nahtloses Nutzererlebnis, das durch die Einbindung persönlicher sogenannter Points of Interests (POIs) individuell anpassbar ist.

„Nach einem umfassenden Benchmarking-Prozess kamen wir zu dem Schluss, dass das Navigations-SDK von HERE eines der besten auf dem Markt ist. Das SDK besticht durch die Qualität der ortsbezogenen Daten in Verbindung mit der Flexibilität für individuelle Anpassungen. Das macht HERE zum perfekten Partner für uns. Daher freuen wir uns, den Fahrern von Arrival-Fahrzeugen die beste Technologie zur Verfügung zu stellen, um ihre Arbeit komfortabel und effizient zu erledigen“, sagte Valentin Anisimov, HMI System Lead in Technology bei Arrival.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit Arrival zusammenzuarbeiten, um emissionsfreien Transport anzugehen – eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Mit dem HERE SDK kann Arrival seinen Fahrern nun ein erstklassiges Navigationserlebnis bieten. Wir freuen uns darauf, Arrival bei der Verwirklichung seines Ziels zu unterstützen, Städte sauberer und Lieferungen schneller zu machen“, sagt Knuth Sexauer, Vice President, Automotive bei HERE Technologies.

Gemeinsam können Arrival und HERE die Leistung von elektrisch betriebenen kommerziellen Flotten zu verbessern und dadurch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Diese deutsche Meldung dient ausschließlich Informationszwecken; bindend ist allein die englische Fassung der Meldung.

Medienkontakt
Dr. Sebastian Kurme
+49 173 5153549
sebastian.kurme@here.com

Über HERE Technologies
HERE ist eine Plattform für ortsbezogene Daten und Technologie, die Menschen, Unternehmen und Städte voranbringt. Durch die Nutzung der offenen Plattform von HERE können sie bessere, effizientere und nachhaltigereErgebnisse erzielen – zum Beispiel beim städtischen Infrastrukturmanagement, der Optimierung von Flotten und Warenströmen oder der sicheren Navigation. Mehr über HERE finden Sie unterhttps://www.here.com und https://360.here.com.

About Arrival
Arrival (NASDAQ: ARVL) is reinventing the automotive industry with its entirely new approach to the design and assembly of electric vehicles. Low CapEx, rapidly scalable Microfactories combined with proprietary in-house developed components, materials and software, enable the production of best in class vehicles competitively priced to fossil fuel variants and with a substantially lower total cost of ownership. This transformative approach provides cities globally with the solutions they need to create sustainable urban environments and exceptional experiences for their citizens. Arrival is a global business founded in 2015 and headquartered in London, UK and Charlotte, North Carolina, USA, with more than 1,900 global employees located in offices across the United States, Germany, the Netherlands, Israel, Russia, and Luxembourg. The company is deploying its first three microfactories in North Carolina, USA, South Carolina, USA and Bicester, UK in 2021.

Tags:
Automotive Navigation