Zurück

Ortsbezogene Dienste von HERE für Kunden von Microsoft Azure in selbst gehosteten Umgebungen verfügbar

Seattle, WA - Dienstag, März 10, 2020 - 13:15

Neue Programmierschnittstellen zum Erstellen ortsbezogener Anwendungen

10. März 2020

Seattle, WA, USA – Kunden von Microsoft Azure haben jetzt Zugang zu den HERE Location Services innerhalb ihrer selbst gehosteten Azure-Umgebungen. Die Dienste von HERE bieten Entwicklern umfassende und genaue ortsbezogene Komponenten zur Einbindung in professionelle Anwendungen. HERE Location Services wie Routing, Geocoding und Map-Tiles-APIs sind wichtige Werkzeuge, die nicht nur Innovationen ermöglichen, sondern auch den reibungslosen Ablauf kritischer Prozesse von Anwendungen sicherstellen.

Zu den Anwendungsmöglichkeiten gehören:

Für Flottenmanagement und Notfalldienste:

  • die Unterstützung sicherer und effizienter Lösungen zur Routenberechnung für verschiedene Fahrzeugtypen;
  • die Bereitstellung der effizientesten Routenoptionen basierend auf Echtzeit-Verkehrsinformationen.

Für nahtlose Mobilität:

  • die Bereitstellung von Routenoptionen für Fußgänger und den öffentlichen Nahverkehr;
  • die Unterstützung für Städte, um den Verkehrsfluss und die Nutzung des Verkehrsnetzes zu optimieren.

Für Business Intelligence:

  • ein besseres Verständnis von Trends und Verhaltensmustern von Menschen im Verhältnis zu ihrem Standort und ihren Bewegungsmustern;
  • ein besseres Verständnis von sich ändernden Marktdynamiken bei Immobilieninvestitionen;
  • die Verifizierung von Versicherungsfällen und Authentifizierung von Transaktionen.

Die HERE Location Services richten sich an alle Azure-Kunden, die hochverfügbare ortsbezogene Dienste anbieten und verwalten möchten. Die selbst gehostete Architektur ermöglicht maximale Verfügbarkeit und Stabilität auch für kritische Geschäftsanwendungen, die kontinuierlich ortsbezogene Informationen benötigen.

„Ortsbezogene Technologie ist ein Anker in unserer vernetzten Welt. Die HERE Location Services ermöglichen einer Vielzahl an Industrien, komplexe Herausforderungen zu meistern und wertvolle neue Produkte und Nutzererfahrungen bereit zu stellen“, sagte Mithun Dhar, General Manager, Developer Relations bei HERE Technologies. „Flexibilität in der Software-Architektur zählt zu den Hauptanforderungen für Unternehmen. Wir sind stolz, Kunden, die in öffentlichen Clouds und selbst-gehosteten oder hybriden Umgebungen arbeiten, robuste und qualitativ hochwertige ortsbezogene Dienste anbieten zu können.“

Folgende HERE Location Services sind für Selbst-Hosting in Azure-Virtual-Machine-Umgebungen verfügbar:

  • Routing – bietet Zugang zu weltweiten Verkehrsinformationen, sowohl historisch als auch in Echtzeit.
  • Forward Geocoder und Reverse Geocoder  – bieten umfassende Abdeckung in 196 Ländern und weiteren Gebieten mit hochpräziser kartographischer Abbildung von Geo-Koordinaten und Adressen.
  • Map Tiles – zeigen aktuelle Kartenkacheln in verschiedenen Ansichten (z.B. vom Boden, aus der Luft) mit Option zur Einblendung von gerenderten Kacheln mit Live-Verkehrsdaten.

Die HERE Location-Services sind auch als serverlose Funktionen auf dem Azure Marketplace verfügbar. Aktuelle Informationen zum Angebot von HERE für Azure finden Sie hier: HERE | Azure Marketplace.

###

Diese deutsche Meldung dient ausschließlich Informationszwecken; bindend ist allein die englische Fassung der Meldung.

Medienkontakt
Dr. Sebastian Kurme
+49 173 515 3549
sebastian.kurme@here.com

Über HERE Technologies
HERE ist eine Plattform für ortsbezogene Daten und Technologie, die Menschen, Unternehmen und Städte voranbringt. Durch die Nutzung der offenen Plattform von HERE können sie bessere, effizientere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen – zum Beispiel beim städtischen Infrastrukturmanagement, der Optimierung von Flotten und Warenströmen oder der sicheren Navigation. Mehr über HERE finden Sie unter https://www.here.com und
https://360.here.com

HD Live Map
März 5, 2020

HERE HD Live Map ermöglicht 3D Simulationen im Trian3DBuilder

Partnerships
Februar 24, 2020

HERE und Cerence ermöglichen personalisierte und kontextbezogene Erlebnisse für Fahrer