Zurück

HERE und Decawave: Partnerschaft für hochpräzise Indoor-Tracking-Technologie

Munich - Dienstag, Juni 5, 2018 - 09:00

Geplante strategische Partnerschaft zur Bereitstellung von Lösungen für das präzise Tracking von Gegenständen in Fabriken, Kliniken und anderen Innenraum-Umgebungen

Im Rahmen des European Executive Forums der Global Semiconductor Alliance (GSA) am 4./5. Juni in München haben HERE Technologies, ein führender Anbieter für digitale Karten und ortsbasierte Dienste, und Decawave, ein Fabless-Halbleiter-Unternehmen für hochgenaue ortsbasierte und vernetzte Anwendungen, heute Pläne für eine strategische Partnerschaft angekündigt, um die Entwicklung hochpräziser ortsbezogener Dienste für Innenräume voranzutreiben.

Die beiden Unternehmen planen, ihr jeweiliges Know-How in den Bereichen Chipsätze, Software, Analytics und Indoor-Karten zu einer leistungsstarken, sofort einsetzbaren („out oft the box“) und energieeffizienten Echtzeit-Tracking-Lösung zu kombinieren. Sie basiert auf Ultrabreitband-Positionierungstechnologie (Ultra Wideband, UWB) und ermöglicht die exakte 3D-Lokalisierung von Objekten oder Personen in Innenräumen mit einer Genauigkeit von bis zu 10 Zentimetern, selbst dann, wenn Hindernisse im Weg stehen. Durch diese hohe Zuverlässigkeit eignet sich die Technologie für bestimmt Anwendungen wesentlich besser als andere Indoor-Positionierungstechnologien wie WiFi, Bluetooth Low Energy (BLE) und RFID.

Die beiden Partner sehen ein breites Anwendungsspektrum für die ihre Technologie. Dazu gehört das Tracking von Einzelteilen in Fabrikhallen oder von medizinischen Geräten in einem Krankenhaus genauso wie die präzise Steuerung von Paketdrohnen bis zum Auslieferungsort oder von autonomen Fahrzeugen in einem Parkhaus.

„Unternehmen benötigen Transparenz darüber, wo sich Gegenstände gerade befinden. Je präziser die Informationen darüber sind, umso größer sind die Vorteile für sie – nicht zuletzt auch mit Blick auf höhere Effizienz und Sicherheit“, sagte Erminio Di Paola, Head of Tracking bei HERE Technologies. „Durch den Einsatz der zuverlässigen UWB-Chipset-Technologie von Decawave erweitern wir die Anwendungsmöglichkeiten für unseren Tracking-Service erheblich.“

„Die Decawave-Technologie hat den Markt für Indoor-Location-Dienste nachhaltig verändert und ermöglicht vollkommen neue Produkte und Services für mehr Sicherheit und Effizienz“, sagte Luc Darmon, Chief Strategy und Business Development Officer bei Decawave. „Die Partnerschaft mit HERE ermöglicht den großflächigen Einsatz neuer ortsbezogener Dienste für Innenräume in vielen unterschiedlichen Branchen. Ganze Wertschöpfungsketten werden von den Vorteilen profitieren.“

HERE und Decawave erwarten, dass ihr gemeinsames Angebot noch vor Jahresende verfügbar sein wird.

Laut einer Prognose* von ABI Research wird der weltweite Markt für Indoor-Asset-Tracking-Infrastruktur bis zum Jahr 2022 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 32% auf ein Volumen von 4,5 Milliarden US-Dollar wachsen.

*Quelle: ABI Research, AN-2498: Next-Generation Asset Tracking and RTLS: Opportunities, Applications, and Revenue, December 2017.

# # #Diese deutsche Meldung dient ausschließlich Informationszwecken; bindend ist allein die englische Fassung der Meldung.

Über HERE Technologies
HERE, Entwickler und Anbieter von cloudbasierten Kartendiensten, ermöglicht es Menschen, Unternehmen und Städten, vom Potenzial ortsbezogener Technologie zu profitieren. Dadurch können sie bessere, effizientere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen - vom städtischen Infrastrukturmanagement über die Optimierung von Flotten und Warenströmen bis hin zur sicheren Navigation ans Fahrtziel. Mehr über HERE finden Sie unter http://360.here.com und www.here.com

Über Decawave
Decawave entwickelt Halbleiterlösungen, Software, Module und Reference Designs, die eine ultragenaue, höchst zuverlässige Feinortung in einem Ortsbereich in Echtzeit ermöglichen. Decawave hat seinen Hauptsitz in Irland und regionale Hauptsitze in Kalifornien und China; Niederlassungen befinden sich in Südkorea, Frankreich und Japan. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.decawave.com.

Partnerships
Juli 16, 2018

HERE und Actility ermöglichen Lokalisierung von Gütern in Innenräumen und Außenumgebungen

Maps
Mai 22, 2018

OneMap Alliance: HD Live Map als weltweiter Standard für führende Anbieter ortsbezogener Daten

Kontakt Unternehmenskommunikation